Land- und Forstwirtschaftsrecht
 

Land- und Forstwirtschaftsrecht

Wie kaum eine andere unternehmerische Tätigkeit ist die Land- und Forstwirtschaft zunehmend durch staatliche Regulierungen bestimmt. Gerade im agrarspezifischen Verwaltungsrecht, das die tägliche Arbeit z.B. durch Bestimmungen des Tierschutz- und Tierseuchenrechts oder des Lebensmittelrechts maßgeblich reglementiert, werden die Vorschriften immer komplexer und unüberschaubarer.

Schon ein geringer Verstoß, oftmals aus Unkenntnis heraus begangen, kann empfindliche Bußgelder oder Auflagen nach sich ziehen. Bei schweren Verstößen droht nicht selten eine Betriebsschließung oder strafrechtliche Verfolgung.

Hinzu kommt eine zunehmende Zersplitterung des Agrarrechts, einerseits durch stetige Bestrebungen der Europäischen Gemeinschaft auf Vereinheitlichung der Rahmenbedingungen und Vorschriften, wie im Weinrecht und andererseits historisch bedingte unterschiedliche landesrechtliche Regelungen der einzelnen Bundesländer wie im Fischereirecht und Forstrecht.

Nur fachlich kompetente, im Agrarrecht erfahrene Rechtsanwälte sind in der Lage, diese komplexen Regelungen zu durchschauen und Land- und Forstwirte rechtssicher zu beraten und Betroffene im Falle eines Verstoßes im landwirtschaftlichen Ordnungswidrigkeiten- und Strafrecht zu vertreten.

Mehr zur Thematik

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Land- und Forstwirtschaftsrecht und laden Sie darüber hinaus auch ein, unsere zentrale Website www.anwaltskanzlei-muenchen.de zu besuchen.

Erfahren Sie mehr

Ihr Anwalt für Land- und Forstwirtschaftsrecht

Im Verhältnis zu Behörden und Staatsverwaltung fühlen sich viele Landwirte und Betriebe oft hilflos und einer gewissen Willkür ausgesetzt und sehen ihre Planungen und mitunter ihre landwirtschaftliches Unternehmen in Gefahr. Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihre rechtlichen Probleme zu lösen und Ihre Ziele zu verwirklichen.

Dr. phil. Dipl. sc. pol. Stephan J. Lang
Rechtsanwalt

Mehr zur Person

Handeln Sie zielgerichtet!

  Wir beraten Sie kurzfristig.
Rufen Sie uns an.
 
Infobroschüre
Gerne senden wir Ihnen Informationsbroschüren zu unserer Kanzlei.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Erstberatung
Unser Sekretariat nennt Ihnen gerne einen freien Termin.