Fischereirecht
 

Fischereirecht

In Deutschland steht das Fischereirecht nach den Landesfischereigesetzen meist dem Eigentümer des Gewässergrundstücks zu (Eigentümerfischereirecht), gleichzeitig gibt es aber viele Ausnahmen, da das Fischereirecht unabhängig vom Grundstück veräußert werden kann (selbstständiges Fischereirecht). Auch durch historische Entwicklungen gibt es viele Ausnahmen, z.B. für die jahrhundertalte Berufsfischerei. Der Inhaber eines Fischereirechtes kann sein Recht zudem verpachten oder andere Personen durch die Ausstellung von Gewässerscheinen die Fischerei ausüben lassen.

Wir beraten und vertreten Grundstückseigentümer und Fischereiberechtigte bereits bei der Genehmigung vom einfachen Fischteich bis hin zur gewerblichen Aquakultur, stets unter Berücksichtigung der Vorgaben des Wasser- und Naturschutzrechtes, des Tierschutzrechtes und des Lebensmittelrechts. Aber auch Berufsfischern stehen wir mit unserer Kompetenz zur Verfügung, z.B. in Auseinandersetzungen bei sogenannten Koppelfischereirechten, wenn an ein und derselben Gewässerstrecke mehrere Personen fischereiberechtigt sind. Im Rahmen der Veräußerung und Verpachtung von Fischereirechten unterstützen wir Sie bereits bei den Vertragsverhandlungen und der Vertragsgestaltung und vertreten Sie bei der Geltendmachung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche und Interessen. Zudem stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung bei der Gründung von Fischereivereinen, -genossenschaften, und -vereinigungen zur Verfügung.

Mehr zur Thematik

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Fischereirecht und laden Sie darüber hinaus auch ein, unsere zentrale Website www.anwaltskanzlei-muenchen.de zu besuchen.

Erfahren Sie mehr

Ihr Anwalt für Fischereirecht

Im Verhältnis zu Behörden und Staatsverwaltung fühlen sich viele Landwirte und Betriebe oft hilflos und einer gewissen Willkür ausgesetzt und sehen ihre Planungen und mitunter ihre landwirtschaftliches Unternehmen in Gefahr. Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihre rechtlichen Probleme zu lösen und Ihre Ziele zu verwirklichen.

Dr. phil. Dipl. sc. pol. Stephan J. Lang
Rechtsanwalt

Mehr zur Person

Handeln Sie zielgerichtet!

  Wir beraten Sie kurzfristig.
Rufen Sie uns an.
 
Infobroschüre
Gerne senden wir Ihnen Informationsbroschüren zu unserer Kanzlei.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Erstberatung
Unser Sekretariat nennt Ihnen gerne einen freien Termin.