Bank- und Kapitalmarktrecht
 

Bank- und Kapitalmarktrecht

Photovoltaikanlagen, Windräder und Biomasseanlagen. Nahezu jedes Emissionshaus wirbt aufgrund der erheblichen staatlichen Förderungen zum Ausbau alternativer Energien heute um Anleger für geschlossene Fonds, die in eine oder mehrere dieser Möglichkeiten der Energieerzeugung investieren.

Der Bedarf an Flächen für die Errichtung und den Betrieb von Anlagen für Erneuerbare Energien stellt damit für Sie als Landwirt eine Möglichkeit dar, vom weiter zu erwartenden Ausbau dieses Marktes zu profitieren.

Wie gekürzte Solarsubventionen und Negativnachrichten über die Insolvenz von Solarunternehmen zeigen, stellen sich insoweit aber nicht nur Probleme für Anleger, wenn vermeintlich sichere Anlagen aus welchen Gründen auch immer scheitern. Auch Sie als Landwirt sind im Rahmen der langfristigen Nutzungsverträge bei einer Insolvenz Ihrer Vertragspartner besonders betroffen.

Wir beraten Sie mit unseren Kooperationspartnern daher schon im Vorfeld bei der Gestaltung von Pacht- und Nutzungsverträgen, um spätere Probleme soweit wie möglich zu vermeiden, aber auch, wenn es gilt Ihre Interessen gegenüber Ihrem Vertragspartner schließlich durchzusetzen.

Soweit Sie selbst die Errichtung und den Betrieb von Anlagen planen, unterstützen unsere Experten Sie auch bei Verhandlungen mit Ihre Anlage finanzierenden Banken.

Mehr zur Thematik

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Bank- und Kapitalmarktrecht und laden Sie darüber hinaus auch ein, unsere zentrale Website www.anwaltskanzlei-muenchen.de zu besuchen.

Erfahren Sie mehr

Ihr Anwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Eine qualifizierte Beratung im Landwirtschaftsrecht erfordert heute auch die Berücksichtigung von Optionen zur Flächennutzung für erneuerbare Energien. Durch unseren ganzheitlichen Ansatz werden wir unserem hohen Anspruch gerecht, der im Ergebnis dem Mandanten zu Gute kommt.

Dr. phil. Dipl. sc. pol. Stephan J. Lang
Rechtsanwalt

Mehr zur Person

Handeln Sie zielgerichtet!

  Wir beraten Sie kurzfristig.
Rufen Sie uns an.
 
Infobroschüre
Gerne senden wir Ihnen Informationsbroschüren zu unserer Kanzlei.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Erstberatung
Unser Sekretariat nennt Ihnen gerne einen freien Termin.